Jahreshauptversammlung 2015

Am Freitag den 13.11.2015 fand die Jahreshauptversammlung der St. Johannes Schützen-gesellschaft 1662 Clörath/Vennheide e.V. in der Gaststätte Schmitz-Mönk statt. Die Versammlung war gut besucht. Für das Schützenfest 2015 wurde eine positive Bilanz gezogen.

Im Bereich der Kinder- u. Jugendarbeit konnte ein positiver Zuwachs verzeichnet werden. Von 136 aktiven Schützen, sind 53 Mitglieder unter 21 Jahren. Alle Veranstaltungen wurden mit viel Freude von unserem scheidenden Königshaus „Musketiere“ mit Königin Simone Lier besucht.

Des Weiteren fanden folgende Neuwahlen statt:

  1. Als Geschäftsführer wurde Klaus-Dieter Will für die nächsten 3 Jahre wiedergewählt.
  2. Auch der 1.Kassierer der Gesellschaft wurde mit Klaus Dieter Altmayer wiedergewählt
  3. Als 2. Schriftführer wurde Christian Maritzen ebenfalls erneut gewählt.
  4. Paul Frelih wurde als 2. Beisitzer ebenfalls erneut gewählt.
  5. Neuer Kassenprüfer ist Ulrich Maritzen.
  6. Zum stellv. Jungschützenmeister wurde Roger Demers gewählt.
  7. Die Offiziere wurde durch die Versammlung ebenfalls bestätigt. General Burkhard Meifert, General-Adjudant Roger Demers, Major Andreas Teschen, Major-Adjudant Pascal Dix und Regimentsspieß Daniel Ricken.

Des Weiteren wurde das Schützenfest 2017 durch die Versammlung einstimmig beschlossen.

Außerdem wurde der scheidenden Königin Simone Lier das Königssilber genommen und wird nun – leider – bis zur Jahreshauptversammlung 2016 im Tresor der Sparkasse verbringen.

Leider hat sich in diesem Jahr niemand finden können, der im kommenden Jahr die Königswürde der St. Johannes Schützengesellschaft übernehmen wollte. Im Jahr 2016 wird das Schützenfest daher durch unseren geschäftsführenden Vorstand angeführt.

Dieser Beitrag wurde unter Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.